Sondershausen. In Sondershausen kam es zur Kollision zweier Verkehrsteilnehmer.

Eine 43-jährige Autofahrerin war am Donnerstag, kurz nach 6 Uhr, auf der Frankenhäuser Straße, Sondershausen unterwegs. Sie kam aus der Richtung des Stadtzentrums. Als sie nach links abbiegen wollte, kam es laut Polizei zur Kollision mit einem entgegenkommenden Kleinkraftrad.

Der 55-jährige Fahrer des Kleinkraftrades wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. Beide kamen zur Behandlung in ein Krankenhaus.