Ladendetektiv kann Diebstahl verhindern – Jetzt wird Zeugin gesucht

Erfurt.  Die Polizei sucht eine Frau, die in einem Einkaufsmarkt in der Erfurter Innenstadt einen Diebstahl verhindert hat.

Die Polizei sucht die Zeugin, die in Erfurt einen Diebstahl verhindert hat (Symbolfoto).

Die Polizei sucht die Zeugin, die in Erfurt einen Diebstahl verhindert hat (Symbolfoto).

Foto: Friso Gentsch / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Ladendetektiv hat am 6. Juni in einem Einkaufsmarkt in der Erfurter Innenstadt einen Diebstahl verhindert. Wie die Polizei am Montag mitteilt, beobachtete er über die Überwachungsanlage den Diebstahl eines Portemonnaies einer 76-jährigen Frau. Einer der Täter konnte gestellt werden.

Eine anschließende Videoauswertung der vorangegangenen Tage brachte einen weiteren versuchten Diebstahl am 5. Juni gegen 17.36 Uhr ans Tageslicht. Die selben Diebe versuchten an den Inhalt der Handtasche einer jungen Frau zu gelangen, die gerade am Tiefkühlschrank stand. Die junge Frau bemerkte dies allerdings und stellte die Täter zur Rede, die anschließend nach einem Wortgefecht verschwanden.

Die Täter konnten zum Teil identifiziert werden. Nun wird die junge Frau gesucht. Sie sei schlank, habe lange dunkle gelockte Haare und trage eine Brille. Sie wird gebeten, sich an den Inspektionsdienst Süd (0361/7443-1156) zu wenden.

Schwerer Unfall auf B7: Ein Autofahrer wird bei Kollision schwerst verletzt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren