Dingelstädt. Am Dienstag kam es in Dingelstädt zu einem Verkehrsunfall. Eine Autofahrerin wurde dabei verletzt.

In der Kerflehde in Dingelstädt ereignete sich am Dienstag ein Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin verletzt wurde. Nach ersten Ermittlungen verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihr Auto und prallte gegen einen Gartenzaun.

Sie musste für eine weitere medizinische Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. Die Polizeiinspektion Eichsfeld hat die Untersuchungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen.

Der Newsletter für Eichsfeld

Alle wichtigen Informationen aus dem Eichsfeld, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Eine gesundheitliche Beeinträchtigung als möglicher Grund für den Unfall wird derzeit nicht ausgeschlossen, heißt es im Polizeibericht. Das beschädigte Fahrzeug war nicht mehr fahrtüchtig und wurde von einem Abschleppdienst von der Unfallstelle entfernt.

Weitere Nachrichten aus dem Eichsfeld