Heiligenstadt. In Heiligenstadt wird ein Mann beim Klauen erwischt. Doch bei einer Tat bleibt es nicht.

Ein 53-jähriger Mann wurde laut Polizei am Samstagabend in einem Heiligenstädter Einkaufsmarkt an der Sperberwiese beim Ladendiebstahl erwischt. Seine Beute waren eine Flasche Wein und eine Packung Heringsfilets im Wert von 5,38 Euro.

Der Newsletter für Eichsfeld

Alle wichtigen Informationen aus dem Eichsfeld, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Wie die Polizei weiter mitteilt, stellte sich während der Anzeigenaufnahme heraus, dass der Mann bereits am Morgen in Mühlhausen beim Ladendiebstahl ertappt wurde. Zudem war er bei seiner Fahrt mit dem Zug von Mühlhausen nach Heiligenstadt ohne gültigen Fahrschein unterwegs. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Ladendiebstahl und Erschleichen von Leistungen ein.

Weitere Nachrichten aus dem Eichsfeld