Erfurt. Großaufgebot der Bundespolizei vor dem Erfurter Steigerwaldstadion. Tumultartige Szenen im benachbarten Südpark entpuppt sich als Fortbildung für Polizisten.

Polizeihunde halten die gewaltbereiten Fußballfans in Schach.
Polizeihunde halten die gewaltbereiten Fußballfans in Schach. © Funke Medien Thüringen | Marco Schmidt
Provokantes Auftreten soll die Polizisten aus der Reserve locken.
Provokantes Auftreten soll die Polizisten aus der Reserve locken. © Funke Medien Thüringen | Marco Schmidt
Rivalisierende Fangruppen und eine lebensbedrohliche Einsatzlage bildeten am Donnerstagvormittag den Kern einer Fortbildung der Bundespolizei Hünfeld. Sie dient der Vorbereitung auf die Europameisterschaft. Das Erfurter Steigerwaldstadion war dabei die Kulisse der gespielten Auseinandersetzung mit der Polizei.
Rivalisierende Fangruppen und eine lebensbedrohliche Einsatzlage bildeten am Donnerstagvormittag den Kern einer Fortbildung der Bundespolizei Hünfeld. Sie dient der Vorbereitung auf die Europameisterschaft. Das Erfurter Steigerwaldstadion war dabei die Kulisse der gespielten Auseinandersetzung mit der Polizei. © Funke Medien Thüringen | Marco Schmidt
Rivalisierende Fangruppen und eine lebensbedrohliche Einsatzlage bildeten am Donnerstagvormittag den Kern einer Fortbildung der Bundespolizei Hünfeld. Sie dient der Vorbereitung auf die Europameisterschaft. Das Erfurter Steigerwaldstadion war dabei die Kulisse der gespielten Auseinandersetzung mit der Polizei.
Rivalisierende Fangruppen und eine lebensbedrohliche Einsatzlage bildeten am Donnerstagvormittag den Kern einer Fortbildung der Bundespolizei Hünfeld. Sie dient der Vorbereitung auf die Europameisterschaft. Das Erfurter Steigerwaldstadion war dabei die Kulisse der gespielten Auseinandersetzung mit der Polizei. © Funke Medien Thüringen | Marco Schmidt