Kyffhäuserkreis. Ein Mal im Jahr platzt dieses selbst ernannte Kulturnest aus allen Nähten: Was die Besucher am 15. Juni erwartet: