Nordhausen. Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens alarmierten die Polizei, die dann den 44-jährigen Täter auf frischer Tat stellen konnten.