Nordhausen. Ein Motorradfahrer ist bei einem Überholmanöver in Nordhausen schwer verletzt worden. Die Straße war mehrere Stunden lang voll gesperrt.

Ein Motorradfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw in Nordhausen am Sonntagnachmittag schwer verletzt worden. Der 54-Jährige ist nach Angaben der Polizei mit seiner Maschine auf dem Darrweg in Richtung Kasseler Landstraße unterwegs gewesen – wie auch zwei weitere Fahrzeuge vor ihm, darunter ein Lkw. Der Motorradfahrer wollte gegen 14.15 Uhr die Fahrzeuge vor sich überholen, währenddessen bog der Lkw eines 31-Jährigen nach links ab. Die Fahrzeuge stießen zusammen. 

Der Newsletter für Nordhausen

Alle wichtigen Informationen aus der Region Nordhausen, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Motorradfahrer ist mit seinen schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht worden, wie die Polizei weiter mitteilte. Der Lkw-Fahrer sei hingegen unverletzt geblieben. Die Straße war mehrere Stunden lang voll gesperrt. 

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.