Bad Tennstedt. Bisher kamen die Gelder für die Sanierung des Novalis-Hauses aus dem Denkmalschutz-Programm, nun soll die Stadt erstmals in die Tasche greifen. Das sorgt für Ärger, zumal die Geldforderung unerwartet kommt.