Apolda. Für ausreichend Parkplätze hat die Stadtverwaltung Apolda zum Parkfest am Kirschberg gesorgt. So dürfe das „wilde Parken“ eingedämmt sein.