Fabian Klaus über die Unterbringungskrise in Thüringen: