Nachrichten aus dem Freistaat in Bildern.

16. Juni: Zum dritten Mal lud der Dorfclub in Lauchröden zum Entenrennen auf der Elte. Über 100 Quietscheentchen waren am Start in drei Kategorien: Kinder, Erwachsene und Vereine. 
16. Juni: Zum dritten Mal lud der Dorfclub in Lauchröden zum Entenrennen auf der Elte. Über 100 Quietscheentchen waren am Start in drei Kategorien: Kinder, Erwachsene und Vereine.  © Funke Medien Thüringen | Klaus Wuggazer
16. Juni: Die Kühe waren beim Festumzug in Rehungen ein beliebtes Fotomotiv. 
16. Juni: Die Kühe waren beim Festumzug in Rehungen ein beliebtes Fotomotiv.  © Birgit Eckstein | Birgit Eckstein
16 Jun.i: Werner Leupold und Beate Leupold sind mit ihren Deutz-Traktor D 4506 aus Achelstädt zum Traktorentreffen angereist.
16 Jun.i: Werner Leupold und Beate Leupold sind mit ihren Deutz-Traktor D 4506 aus Achelstädt zum Traktorentreffen angereist. © Funke Medien Thüringen | Maik Ehrlich
16. Juni: In mehr als 50 bunten Bildern zeigten Kindergärten, Vereine und Privatleute beim Festumzug zum Brunnenfest in Bad Langensalza, was die Stadt zu bieten hat.
16. Juni: In mehr als 50 bunten Bildern zeigten Kindergärten, Vereine und Privatleute beim Festumzug zum Brunnenfest in Bad Langensalza, was die Stadt zu bieten hat. © Alexander Volkmann | Alexander Volkmann
15. Juni: Am Samstagabend glitzerte und blitzte das traditionelle Feuerwerk zum Apoldaer Parkfest rund zehn Minuten über der Festwiese.
15. Juni: Am Samstagabend glitzerte und blitzte das traditionelle Feuerwerk zum Apoldaer Parkfest rund zehn Minuten über der Festwiese. © Martin Kappel/TA | Martin Kappel
15. Juni: Tausende Menschen zog es zur 19. Kinderkulturnacht in Eisenach. 
Der Gewölbekeller in der Goldschmiedenstraße, voller echter Spinnweben, erzählte per Lautsprecher die Geschichte seines Hauses, nachdem das Licht ausgegangen war. Taschenlampen sorgten für Gruselstimmung.     
15. Juni: Tausende Menschen zog es zur 19. Kinderkulturnacht in Eisenach. Der Gewölbekeller in der Goldschmiedenstraße, voller echter Spinnweben, erzählte per Lautsprecher die Geschichte seines Hauses, nachdem das Licht ausgegangen war. Taschenlampen sorgten für Gruselstimmung.      © Funke Medien Thüringen | Klaus Wuggazer
14. Juni: Baustellenbegehung im Erfurter Dreienbrunnenbad.
14. Juni: Baustellenbegehung im Erfurter Dreienbrunnenbad. © Funke Medien Thüringen | Marco Schmidt
14. Juni: Zwei grüne Hubschrauber hüllen Erfurts Wahrzeichen, das an diesem Wochenende besonders gefeiert wird, mit einem Werbebanner ein.
14. Juni: Zwei grüne Hubschrauber hüllen Erfurts Wahrzeichen, das an diesem Wochenende besonders gefeiert wird, mit einem Werbebanner ein. © Screenshot | Frank Karmeyer
13. Juni: Ein Opel zerstört bei einem ungewöhnlichen Unfall in Heiligenstadt einen Pool.
13. Juni: Ein Opel zerstört bei einem ungewöhnlichen Unfall in Heiligenstadt einen Pool. © Landespolizeiinspektion Nordhausen | Landespolizeiinspektion Nordhausen
13. Juni: Bei der Sonderausstellung Greifvögel - Könige der Lüfte im Erfurter Naturkundemuseum. Im Bild: Wespenbussard.
13. Juni: Bei der Sonderausstellung Greifvögel - Könige der Lüfte im Erfurter Naturkundemuseum. Im Bild: Wespenbussard. © Funke Medien Thüringen | Marco Schmidt
13. Juni: Rüttelstopfverdichtung auf einem Abschnitt der Baustelle für den Neubau der B 243 Ortsumfahrung zwischen Holbach und Günzerode bei Pützlingen. Ursprünglich war die Fertigstellung der 9,8 Kilometer langen Strecke für April 2026 vorgesehen. Aktuell ist 2029 anvisiert.
13. Juni: Rüttelstopfverdichtung auf einem Abschnitt der Baustelle für den Neubau der B 243 Ortsumfahrung zwischen Holbach und Günzerode bei Pützlingen. Ursprünglich war die Fertigstellung der 9,8 Kilometer langen Strecke für April 2026 vorgesehen. Aktuell ist 2029 anvisiert. © Marco Kneise | Marco Kneise
12. Juni: Zilli, Billi und Willi heißen die drei Monate alten Kune-Kune-Schweine, die auf dem Bauernhof auf der Erfurter Ega eingezogen sind. Ihr erster großer Auftritt: Als EM-Orakel prophezeien sie die Spiele der deutschen Herren-Fußballnationalmannschaft während der Europameisterschaft in Deutschland.
12. Juni: Zilli, Billi und Willi heißen die drei Monate alten Kune-Kune-Schweine, die auf dem Bauernhof auf der Erfurter Ega eingezogen sind. Ihr erster großer Auftritt: Als EM-Orakel prophezeien sie die Spiele der deutschen Herren-Fußballnationalmannschaft während der Europameisterschaft in Deutschland. © SWE | Steve Bauerschmidt
12. Juni: Mario Hofmann beringt drei junge Weißstörche in einem Nest in Bufleben.
12. Juni: Mario Hofmann beringt drei junge Weißstörche in einem Nest in Bufleben. © Uwe-Jens Igel
12. Juni: Zum Krämerbrückenfest sollen 1000 Kraniche Frieden bringen. Die Installation stammt von Lars Bucki aus Erfurt.
12. Juni: Zum Krämerbrückenfest sollen 1000 Kraniche Frieden bringen. Die Installation stammt von Lars Bucki aus Erfurt. © Funke Medien Thüringen | Holger Wetzel
12. Juni: Der Trenn-Bär begrüßt Henry (5) bei der bundesweiten Kampagne „Deutschland trennt. Du auch?“ auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Nordhausen.
12. Juni: Der Trenn-Bär begrüßt Henry (5) bei der bundesweiten Kampagne „Deutschland trennt. Du auch?“ auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Nordhausen. © FUNKE Foto Services | Marco Kneise
11. Juni: Rund 45.000 Päckchen verschiedenster Medikamente lagern in der Halle der Phoenix Pharmahandel in Gotha. In nur wenigen Minuten sind sie versandfertig für die von hier aus 425 belieferten Apotheken in Thüringen und Teilen Sachsen-Anhalts.
11. Juni: Rund 45.000 Päckchen verschiedenster Medikamente lagern in der Halle der Phoenix Pharmahandel in Gotha. In nur wenigen Minuten sind sie versandfertig für die von hier aus 425 belieferten Apotheken in Thüringen und Teilen Sachsen-Anhalts. © Funke Medien Thüringen | Uwe-Jens Igel
11. Juni: Der Rosengarten am Stormmuseum in Heiligenstadt ist eine wahre duftende Pracht.
11. Juni: Der Rosengarten am Stormmuseum in Heiligenstadt ist eine wahre duftende Pracht. © Funke Medien Thüringen | Silvana Tismer
10. Juni: Die englische Fussball-Nationalmannschaft ist am späten Montagnachmittag auf dem Flughafen Erfurt-Weimar gelandet. Im Foto: v.l. Harry Kane, Kieran Trippier und Jordan Pickford.
10. Juni: Die englische Fussball-Nationalmannschaft ist am späten Montagnachmittag auf dem Flughafen Erfurt-Weimar gelandet. Im Foto: v.l. Harry Kane, Kieran Trippier und Jordan Pickford. © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
10. Juni: Feuerwehrleute räumten den Hauptbahnhof in Gotha.
10. Juni: Feuerwehrleute räumten den Hauptbahnhof in Gotha. © Funke Medien Thürigen | Tobias Leiser
9. Juni: Tag der offenen Tür am Lebenslernort im ehemaligen Pionierlager Beichlingen.
9. Juni: Tag der offenen Tür am Lebenslernort im ehemaligen Pionierlager Beichlingen. © Funke Medien Thüringen | Armin Burghardt
9. Juni: Wikinger haben die Burg Liebenstein besetzt. Doch das kann der Burgherr nicht auf sich sitzen lassen und ruft alle Liebensteiner zur Rückeroberung ihrer Festung auf.
9. Juni: Wikinger haben die Burg Liebenstein besetzt. Doch das kann der Burgherr nicht auf sich sitzen lassen und ruft alle Liebensteiner zur Rückeroberung ihrer Festung auf. © Funke Medien Thüringen | Maria Hochberg
8. Juni: Raphael Burchardt vom BSV Eintracht Sondershausen (blau-gelb) gegen FSV Wacker 90 Nordhausen (blau).
8. Juni: Raphael Burchardt vom BSV Eintracht Sondershausen (blau-gelb) gegen FSV Wacker 90 Nordhausen (blau). © Marco Kneise | Marco Kneise
6. Juni: Die Beatsteaks um Sänger Arnim Teutoburg-Weiß (im Bild) geben ein Konzert im ausverkauften Jugendclubhaus in Nordhausen.
6. Juni: Die Beatsteaks um Sänger Arnim Teutoburg-Weiß (im Bild) geben ein Konzert im ausverkauften Jugendclubhaus in Nordhausen. © FUNKE Foto Services | Marco Kneise
6. Juni: 15 vierte Klassen mit rund 350 Schülern nahmen an den Waldjugendspielen des Forstamts Finsterbergen teil. Sogar echte Feuersalamander gab es hautnah zu erleben.
6. Juni: 15 vierte Klassen mit rund 350 Schülern nahmen an den Waldjugendspielen des Forstamts Finsterbergen teil. Sogar echte Feuersalamander gab es hautnah zu erleben. © Funke Medien Thüringen | Dirk Bernkopf
5. Juni: Das frisch geborene Elefantenkalb erkundet erstmals das Außengelände im Zoopark Erfurt.
5. Juni: Das frisch geborene Elefantenkalb erkundet erstmals das Außengelände im Zoopark Erfurt. © Zoopark Erfurt | Zoopark Erfurt
4. Juni: Tierischer Zuwachs im Sondershäuser Freizeitpark Possen. Die Mini-Shetland-Ponys haben Nachwuchs bekommen
4. Juni: Tierischer Zuwachs im Sondershäuser Freizeitpark Possen. Die Mini-Shetland-Ponys haben Nachwuchs bekommen © Funke Medien Thüringen | Ireen Wille
2 Juni: In Bad Langensalza fand am Sonntag das fünfte Entenrennen statt.
2 Juni: In Bad Langensalza fand am Sonntag das fünfte Entenrennen statt. © Fischereiverein Bad Langensalza | Jens Neumann
1. Juni: Unter dem Motto „Zukunft hat der Mensch des Friedens“ wurde der 103. Deutsche Katholikentag in Erfurt gestaltet. Besucher lassen sich mit goldenen Flügeln am Stand vor dem Rathaus fotografieren. 
1. Juni: Unter dem Motto „Zukunft hat der Mensch des Friedens“ wurde der 103. Deutsche Katholikentag in Erfurt gestaltet. Besucher lassen sich mit goldenen Flügeln am Stand vor dem Rathaus fotografieren.  © Frank Karmeyer | Frank Karmeyer
31. Mai: Wie in jedem Jahr haben Arnstädter Kita-Kinder die Brunnen der Stadt geschmückt – einen Tag vor dem internationalen Kindertag.
31. Mai: Wie in jedem Jahr haben Arnstädter Kita-Kinder die Brunnen der Stadt geschmückt – einen Tag vor dem internationalen Kindertag. © Funke Medien Thüringen | Antonia Pfaff
29. Mai: Sofie Gawronski von der Universität Bonn forscht derzeit nahe Klettstedt zu Insekten in Mohnfeldern. 
29. Mai: Sofie Gawronski von der Universität Bonn forscht derzeit nahe Klettstedt zu Insekten in Mohnfeldern.  © Funke Medien Thüringen | Claudia Bachmann
28. Mai: Der historische Bauernzug zieht durch Mühlhausen. Roland Sölle heizt als Thomas Müntzer seine Bauern an.
28. Mai: Der historische Bauernzug zieht durch Mühlhausen. Roland Sölle heizt als Thomas Müntzer seine Bauern an. © Funke Medien Thüringen | Leonie Wiegel
28. Mai: Ein Blick auf die Staumauer der Lütschetalsperre.
28. Mai: Ein Blick auf die Staumauer der Lütschetalsperre. © Funke Medien Thüringen | Maik Ehrlich
27. Mai: Das lange erwartete Elefantenkalb ist da: Chupa brachte nach 638 Tagen Tragzeit inmitten der Elefantenherde in Thüringer Zoopark Erfurt ein gesundes Bullenkalb zur Welt.
27. Mai: Das lange erwartete Elefantenkalb ist da: Chupa brachte nach 638 Tagen Tragzeit inmitten der Elefantenherde in Thüringer Zoopark Erfurt ein gesundes Bullenkalb zur Welt. © Funke Medien Thüringen | Marco Schmidt
26. Mai: Sonnenuntergang zwischen Kleinromstedt und Apolda.
26. Mai: Sonnenuntergang zwischen Kleinromstedt und Apolda. © Dirk Lorenz-Bauer | Dirk Lorenz-Bauer
20. Mai: Mindestens 400 Fahrzeuge zählten die Vollersrodaer bei ihrer dritten Oldtimer-Ausstellung zu Pfingsten.
20. Mai: Mindestens 400 Fahrzeuge zählten die Vollersrodaer bei ihrer dritten Oldtimer-Ausstellung zu Pfingsten. © Jens Lehnert
20. Mai: Zum Mühlentag präsentierten die Klettbacher ihren Gästen ein Modell der Bockwindmühle (links), die 2022 im Sturm zum Opfer fiel, und den fertigen neuen Bock samt Hausbaum (rechts).
20. Mai: Zum Mühlentag präsentierten die Klettbacher ihren Gästen ein Modell der Bockwindmühle (links), die 2022 im Sturm zum Opfer fiel, und den fertigen neuen Bock samt Hausbaum (rechts). © Jens Lehnert
19. Mai: Beim Kopffrei-Open-Air in Volkerode: Die Kinder hatten ihren Spaß daran, in die Pfützen zu springen. So mancher Erwachsene machte es ihnen nach.
19. Mai: Beim Kopffrei-Open-Air in Volkerode: Die Kinder hatten ihren Spaß daran, in die Pfützen zu springen. So mancher Erwachsene machte es ihnen nach. © Funke Medien Thüringen | Daniel Wiegand
19. Mai: Vom Nordbahnhof zum Domplatz zieht am Pfingstsonntag die Freie Kulturkarawane durch die Stadt - und ist dabei kaum zu überhören.
19. Mai: Vom Nordbahnhof zum Domplatz zieht am Pfingstsonntag die Freie Kulturkarawane durch die Stadt - und ist dabei kaum zu überhören. © Frank Karmeyer | Frank Karmeyer
19. Mai: Das Haus Mühlberg in Ohrdruf, auch als Burg Ohrdruf bezeichnet, ist ein 1933 vom Bleifarben-Fabrikbesitzer Thilo Albin Mühlberg in Auftrag gegebenes Bauwerk. Es wurde zwischen 1933 und 1935 von Bodo Ebhardt erbaut und jahrelang als Bildungsstätte genutzt.
19. Mai: Das Haus Mühlberg in Ohrdruf, auch als Burg Ohrdruf bezeichnet, ist ein 1933 vom Bleifarben-Fabrikbesitzer Thilo Albin Mühlberg in Auftrag gegebenes Bauwerk. Es wurde zwischen 1933 und 1935 von Bodo Ebhardt erbaut und jahrelang als Bildungsstätte genutzt. © Funke Medien Thüringen | Dirk Bernkopf
19. Mai: Bei der Pflaumenblüte, dem Stadtfest in Mühlhausen.
19. Mai: Bei der Pflaumenblüte, dem Stadtfest in Mühlhausen. © Funke Medien Thüringen | Alexander Volkmann
18. Mai: Schade, dass Fotos keine Tonspur haben: Am Pfingstsamstag war Corvette-Treffen in Bad Langensalza.
18. Mai: Schade, dass Fotos keine Tonspur haben: Am Pfingstsamstag war Corvette-Treffen in Bad Langensalza. © Funke Medien Thüringen | Thomas Kügler
18. Mai: Bis zu 450 Fahrzeuge werden beim diesjährigen Trabant- und IFA-Treffen am Pfingstwochenende am Mühlhäuser Schwanenteich erwartet. Am Samstagvormittag war der Platz bereits mit rund 230 Fahrzeugen gefüllt.
18. Mai: Bis zu 450 Fahrzeuge werden beim diesjährigen Trabant- und IFA-Treffen am Pfingstwochenende am Mühlhäuser Schwanenteich erwartet. Am Samstagvormittag war der Platz bereits mit rund 230 Fahrzeugen gefüllt. © Funke Medien Thüringen | Alexander Volkmann
17. Mai: Ein komplett mit Spinnweben bedeckter Strauch ist an einer Straße nahe Hohenfelden (Kreis Weimarer Land) zu sehen.
17. Mai: Ein komplett mit Spinnweben bedeckter Strauch ist an einer Straße nahe Hohenfelden (Kreis Weimarer Land) zu sehen. © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
16. Mai: Eine Regenfront zieht am Abend über die Landeshauptstadt Erfurt.
16. Mai: Eine Regenfront zieht am Abend über die Landeshauptstadt Erfurt. © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm
16. Mai: 25. Kreisseniorentag in Bad Tabarz. Schlagersängerin und Moderatorin Dagmar Frederic steigt auf einen Tisch.
16. Mai: 25. Kreisseniorentag in Bad Tabarz. Schlagersängerin und Moderatorin Dagmar Frederic steigt auf einen Tisch. © Funke Medien Thüringen | Dirk Bernkopf
16. Mai: Bisonnachwuchs im Zoopark Erfurt.
16. Mai: Bisonnachwuchs im Zoopark Erfurt. © Zoopark Erfurt | Inga Hettstedt
16. Mai: Mit voller Konzentration und viel Spaß waren Lea und Lene aus dem Kindergarten Spielhaus Großlohra bei den sportlichen Übungen dabei. 
16. Mai: Mit voller Konzentration und viel Spaß waren Lea und Lene aus dem Kindergarten Spielhaus Großlohra bei den sportlichen Übungen dabei.  © Birgit Eckstein | Birgit Eckstein
16. Mai: Die Teilnehmer des 29. Fleischrindtages interessierten sich besonders für die Angusrinder des Klosterguts Burgwalde. 
16. Mai: Die Teilnehmer des 29. Fleischrindtages interessierten sich besonders für die Angusrinder des Klosterguts Burgwalde.  © Funke Medien Thüringen | Daniel Wiegand
15. Mai: Böse Überraschung am Dienstagmorgen an einem Bratwurststand in Bad Langensalza: Die Türen wurden aufgebrochen, die Waren durchwühlt und die Kasse geplündert. Rund 300 Bratwürste und weitere Speisen und Getränke wurden gestohlen.
15. Mai: Böse Überraschung am Dienstagmorgen an einem Bratwurststand in Bad Langensalza: Die Türen wurden aufgebrochen, die Waren durchwühlt und die Kasse geplündert. Rund 300 Bratwürste und weitere Speisen und Getränke wurden gestohlen. © Funke Medien Thüringen | Alexander Volkmann
15. Mai: Seit 1983 ist der Tobiashammer in Ohrdruf ein technisches Denkmal und Museum. Nach der Wende führen Rückübertragungsansprüche zu großen Problemen. Jetzt investiert die Stadt Ohrdruf, die erst kürzlich einen Teil kaufen konnte, Förder- und eigene Mittel, um das Denkmal zu erhalten und irgendwann wieder zu öffnen.
15. Mai: Seit 1983 ist der Tobiashammer in Ohrdruf ein technisches Denkmal und Museum. Nach der Wende führen Rückübertragungsansprüche zu großen Problemen. Jetzt investiert die Stadt Ohrdruf, die erst kürzlich einen Teil kaufen konnte, Förder- und eigene Mittel, um das Denkmal zu erhalten und irgendwann wieder zu öffnen. © Funke Medien Thüringen | Uwe-Jens Igel
15. Mai: In Esperstedt wird fleißig gebrütet, aber nicht nur auf dem Schornstein, wo inzwischen drei Jungtiere auf dem Nest liegen, sondern auch in einem Baum, den ein Storchenpaar als geeigneten Brutplatz auserkoren hat.
15. Mai: In Esperstedt wird fleißig gebrütet, aber nicht nur auf dem Schornstein, wo inzwischen drei Jungtiere auf dem Nest liegen, sondern auch in einem Baum, den ein Storchenpaar als geeigneten Brutplatz auserkoren hat. © Fremdautor | Doris Siegert
14. Mai: Jan Plewka singt Rio Reiser im Weimarer Spiegelzelt. Dabei versammelt der Sänger der Band Selig Lieder aus der Zeit von Rio Reisers Solokarriere, setzt den Schwerpunkt aber bei den Songs aus den Ton Steine Scherben-Jahren. Eine kraftvolle und bilderreiche Show, die sich zwischen Theater, Performance und Konzert bewegt.
14. Mai: Jan Plewka singt Rio Reiser im Weimarer Spiegelzelt. Dabei versammelt der Sänger der Band Selig Lieder aus der Zeit von Rio Reisers Solokarriere, setzt den Schwerpunkt aber bei den Songs aus den Ton Steine Scherben-Jahren. Eine kraftvolle und bilderreiche Show, die sich zwischen Theater, Performance und Konzert bewegt. © Frank Karmeyer | Frank Karmeyer
14. Mai: Eine neue Glocke für St. Katharinen Battgendorf wird gegossen. Rebecca Beck vom örtlichen Beirat der Kirchgemeinde lässt es sich nicht nehmen, die neue Glocke nach dem Auspacken zu säubern.
14. Mai: Eine neue Glocke für St. Katharinen Battgendorf wird gegossen. Rebecca Beck vom örtlichen Beirat der Kirchgemeinde lässt es sich nicht nehmen, die neue Glocke nach dem Auspacken zu säubern. © Funke Medien Thüringen | Armin Burghardt
13. Mai: Ein Blick in ein Doppelzimmer der neuen Pension in Leinefelde. Die Wände im Flur zieren Grafiken von Fußballlegenden wie Rudi Völler oder Uwe Seeler.
13. Mai: Ein Blick in ein Doppelzimmer der neuen Pension in Leinefelde. Die Wände im Flur zieren Grafiken von Fußballlegenden wie Rudi Völler oder Uwe Seeler. © Funke Medien Thüringen | Sebastian Grimm
12.  Mai: „Schlacht um die Funkenburg – Das Thüringer Königreich zur Völkerwanderungszeit“ war zwei Tage lang Motto im Freilichtmuseum Westgreußen am Wochenende. Darsteller vermittelten einen Eindruck vom Leben der damaligen Zeit.
12. Mai: „Schlacht um die Funkenburg – Das Thüringer Königreich zur Völkerwanderungszeit“ war zwei Tage lang Motto im Freilichtmuseum Westgreußen am Wochenende. Darsteller vermittelten einen Eindruck vom Leben der damaligen Zeit. © Funke Medien Thüringen | Ireen Wille
12. Mai: Zum 100-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Donndorf zogen gut ein Dutzend Wehren durch den kleinen Ort - vielfach mit historischer Einsatztechnik.
12. Mai: Zum 100-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Donndorf zogen gut ein Dutzend Wehren durch den kleinen Ort - vielfach mit historischer Einsatztechnik. © Freiwillige Feuerwehr Donndorf/Antje Ruppe und Karin Pfohl | Freiwillige Feuerwehr Donndorf/Antje Ruppe und Karin Pfohl
12. Mai: Das Wasserrad an der Apfelstädt gehört zu den Sehenswürdigkeiten in Tambach-Dietharz. Das hölzerne Rad ist in die Jahre gekommen und soll nun saniert werden.
12. Mai: Das Wasserrad an der Apfelstädt gehört zu den Sehenswürdigkeiten in Tambach-Dietharz. Das hölzerne Rad ist in die Jahre gekommen und soll nun saniert werden. © Funke Medien Thüringen | Conny Möller
11. Mai: Polarlichter waren in der Nacht zum Samstag über Thüringen zu bestaunen, wie hier über dem Stausee Hohenfelden (Landkreis Weimarer Land).
11. Mai: Polarlichter waren in der Nacht zum Samstag über Thüringen zu bestaunen, wie hier über dem Stausee Hohenfelden (Landkreis Weimarer Land). © FUNKE Foto Services | Sascha Fromm