Zella-Mehlis. An dem Unfall auf der Kreisstraße 580 waren ein Auto und ein Motorrad beteiligt.

Drei Menschen sind am Sonntagnachmittag bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad im Landkreis Schmalkalden-Meiningen verletzt worden, darunter ein zweijähriges Kind. Eine 34-jährige Autofahrerin war mit dem Kind und ihrem Wagen auf der Kreisstraße 580 zwischen den Ortsteilen Benshausen und Ebertshausen von Zella-Mehlis unterwegs.

Nach Angaben der Polizei bog das Fahrzeug nach links ab, als ein 39-Jähriger mit seinem Motorrad offenbar versucht habe, das Auto zu überholen. Dieser krachte in die Seite des BMW und verletzte sich dabei schwer. Er wurde ebenso wie die leicht verletzte 34-Jährige und deren zweijähriges Kind in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.