Schüler helfen dem Forstamt

Vollradisroda  VollradisrodaBei der Neuanpflanzung von jungen Laubbäumen im Revier Vollradisroda wird das Forstamt Bad Berka von der Freien Waldorfschule Jena unterstützt. Dort führen die Waldorfschüler der 9. Klassenstufe das ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei der Neuanpflanzung von jungen Laubbäumen im Revier Vollradisroda wird das Forstamt Bad Berka von der Freien Waldorfschule Jena unterstützt. Dort führen die Waldorfschüler der 9. Klassenstufe das jährliche Forstpraktikum durch. Mit Revierleiter Falko Resch, Forstwirt Norbert Lipowski und Lehrer Michael Depka wollen die Jugendlichen von Trockenschäden betroffene Flächen beräumen, auf denen sich nach der Fällung kranker Bäume noch Holzreste befinden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.