Kyffhäuser. Zwei Personen meldeten sich auf Facebook-Aufruf des Kyffhäuserdenkmals.

Zwei Hinweise zum gefundenen Ehering sind nach den Weihnachtstagen am Kyffhäuser-Denkmal bei Heiko Kolbe eingegangen. Beide geschilderten Ereignisse liegen Jahre zurück, in einem Fall spricht der Denkmalleiter sogar von einer „heißen Spur“.