Kefferhausen. Der Eichsfelder Bauunternehmer David Hagedorn saniert in Kefferhausen einen alten Industriestandort. Er stellt dennoch klare Forderungen an die Politik für die Baubranche.

Es ist wieder ein Dorf, das sich David Hagedorn für die Umsetzung eines Projektes ausgesucht hat. Wieder nimmt sich der Bauunternehmer einer alten Industriebrache an, um dort unter anderem Wohnraum zu schaffen. Was einfach und gut klingt, stellt den Investor jedoch vor große Herausforderungen. Und so hat er nicht nur einen Kritikpunkt an der Politik.