Eichsfeld. Der Elektrotechnikhändler Herfag aus dem Eichsfeld ist derzeit an fünf Standorten aktiv. Ein Geschäft muss die Unternehmensleitung aufgrund einer Kündigung schließen. Das ist der Zukunftsplan: