Eichsfeld. Am Sonntagabend kollidieren im Eichsfeld zwei Autos. Eine Frau wird verletzt.

Eine 19-jährige Autofahrerin fuhr am Sonntag gegen 18.15 Uhr auf der Straße L 2024 aus Kalteneber in Richtung der Kreuzung zur Straße L 2022. Dort kam es zur Kollision mit dem vorfahrtsberechtigten Pkw einer 41-jährigen Frau, heißt es im Bericht der Eichsfelder Polizei am Montag. Das Fahrzeug der 41-Jährigen kam von der Fahrbahn ab und auf einem Feld zum Stehen. Die Fahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen.

Weitere Nachrichten aus dem Eichsfeld