Eichsfeld. In Uder kommt es zu einem dreisten Diebstahl am helllichten Tag. Der Schaden liegt im dreistelligen Bereich.

Aus einem Garten in der Friedensstraße in Uder verschwanden laut Polizei am Sonntag mehrere Tiere. Bislang unbekannte Diebe hatten es auf Hühner und Hasen abgesehen. Der oder die Täter beschädigten das Gehege, in dem die Tiere gehalten wurden, und nahmen sie mit.

Der Newsletter für Eichsfeld

Alle wichtigen Informationen aus dem Eichsfeld, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Wert der entwendeten Tiere beläuft sich auf einen geringen dreistelligen Bereich, so die Polizei. Außerdem entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Die Tat ereignete sich im Zeitraum zwischen 10.30 Uhr und 13 Uhr. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Heiligenstadt unter der Telefonnummer 03606/6510 entgegen (Aktenzeichen: 0115314).

Weitere Nachrichten aus dem Eichsfeld