Eichsfeld. Zwischen Breitenbach und Hundeshagen steht plötzlich ein Baum in Flammen. Die Polizei ermittelt zur Ursache.

Wie die Polizei mitteilt, stand am Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr ein Baum zwischen Hundeshagen und Breitenbach in Flammen, der sich in unmittelbarer Nähe eines Angelteichs befand. Die Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Nachrichten aus dem Eichsfeld