Heiligenstadt. Unbekannte „verzieren“ ein Wahlkreisbüro in der Innenstadt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Unbekannte bemalten an einem Wahlkreisbüro in der Heiligenstädter Wilhelmstraße das Konterfei eines dort abgebildeten Politikers mit einem Permanentmarker. Die Tat ereignete sich nach Angaben der Polizei am Montag in der Zeit zwischen 15.48 Uhr und 23.33 Uhr.

Der Newsletter für Eichsfeld

Alle wichtigen Informationen aus dem Eichsfeld, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Beamte der Polizeiinspektion Eichsfeld bemerkten im Rahmen der regelmäßigen Kontrollen von Wahlkreisbüros den Vorfall. Zeugen der Tat werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03606/6510 zu melden (Aktenzeichen: 0129148).

Weitere Nachrichten aus dem Eichsfeld