Erfurt. Es ist nicht die erste Idee des Erfurter Stadtführers Roland Büttner, über die mancher zunächst die Stirn runzelte, die dann aber zum Erfolg wurde. Etliche Unterstützer drücken ihm nun die Daumen.