Erfurt. Der Himmelfahrtstag war für die Berufsfeuerwehr Erfurt alles andere als ruhig.