Erfurt. Um Drachentöter und gerade einmal daumengroße Kinder geht es im Theater Waidspeicher. Aber auch um Musik und zertanzte Schuhe ranken sich die Geschichten.