Ilm-Kreis. Die Volkshochschule Arnstadt-Ilmenau bietet auch im Februar wieder eine Vielzahl interessanter Kurse an.

Spielerisch Englisch lernen

Zur „Board Game Night“ wird am Freitag, 2. Februar, von 18 bis 20 Uhr in die Volkshochschule (VHS) Arnstadt eingeladen. Bei diesem englischsprachigen Spieleabend können die Teilnehmer mithilfe von Brettspielen und anderen Übungsmaterialien spielerisch ihre Englischkenntnisse vertiefen.

Eintauchen in die Aquarellmalerei

Wer sich intensiver mit der Aquarellmalerei beschäftigten möchte, für den ist ein neuer Maltreff ab Freitag, 2. Februar, von 14.45 bis 17 Uhr in der VHS Arnstadt das Richtige. An fünf Terminen lernen die Teilnehmer den Umgang mit Farbe, Formen, Kompositionen und vieles mehr.

Nähkurs für Anfänger

In einem Nähkurs für Anfänger ab Dienstag, 6. Februar, von 17.30 bis 20.30 Uhr werden in der VHS Ilmenau anhand kleiner Projekte die Grundlagen des Nähens vermittelt. An neun Terminen geht es um Nähte, Knopflöcher, Reißverschlüsse und den Umgang mit der Nähmaschine.

Mit Yoga Körper und Geist entspannen

Die Kräftigung, Flexibilisierung und Entspannung von Körper und Geist stehen in zwei „BenefitYoga“-Kursen ab Mittwoch, 21. Februar, in der VHS Arnstadt im Mittelpunkt. Die zwölfteiligen Kurse beginnen 17 Uhr beziehungsweise 18.35 Uhr. Die Kosten werden von den Krankenkassen mitgetragen.

Bessere körperliche Selbstwahrnehmung durch Feldenkrais

Zu einer besseren körperlichen Selbstwahrnehmung soll der Workshop „Feldenkrais“ am Samstag, 24. Februar, von 9 bis 12.30 Uhr in der VHS Ilmenau verhelfen. Verspielt und experimentierend sollen unter anderem die Beweglichkeit und Leichtigkeit im Körperempfinden verbessert werden.

Dem Gedächtnis auf die Sprünge helfen

Viele Menschen können sich gut an Gesichter erinnern, doch häufig gerät der dazugehörige Name in Vergessenheit. Im Online-Kurs „Superhirn – Namen und Gesichter merken“ am Donnerstag, 29. Februar, von 19 bis 21.30 Uhr werden den Teilnehmern Methoden vermittelt, um Gesichter und Namen besser miteinander zu verknüpfen.

Mehr Infos und Anmeldung für alle Kurse unter: www.vhs-arnstadt-ilmenau.de.