Ilmenauer Kirche zum Benefizkonzert wieder sehr gut besucht

150 Schüler der fünften bis zwölften Klassen gestalteten das Benefizkonzert, dessen Erlös wieder dem Kinderhospiz zugute kommen soll.

Der Kinderchor eröffnete Freitagabend das Konzert mit dem Weihnachtslied „Leise rieselt der Schnee“.

Der Kinderchor eröffnete Freitagabend das Konzert mit dem Weihnachtslied „Leise rieselt der Schnee“.

Foto: Ralf Ehrlich

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Kinderchor eröffnete Freitagabend das Benefizkonzert des Gymnasiums „Am Lindenberg“ in der Ilmenauer Jakobuskirche. Neben dem Kinderchor waren auch Instrumentalisten sowie der Jugend- und Kammerchor auf der Bühne zu erleben. Das einstündige Programm wurde seit Beginn des Schuljahres vorbereitet. In der Kirche blieb wie in den Vorjahren kein Sitzplatz leer, einige Besucher fanden nur noch Stehplätze. Der Erlös soll wieder dem Kinderhospiz in Tambach-Dietharz gespendet werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.