Kyffhäuserkreis. Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter.

Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank!
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank! © Claudia Pommnitz | Claudia Pommnitz
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank!
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank! © Claudia Pommnitz | Claudia Pommnitz
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank!
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank! © Claudia Pommnitz | Claudia Pommnitz
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank!
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank! © Claudia Pommnitz | Claudia Pommnitz
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank!
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank! © Claudia Pommnitz | Claudia Pommnitz
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank!
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank! © Claudia Pommnitz | Claudia Pommnitz
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank!
Am Freitagabend konnte man am Himmel Polarlichter sehen, so auch im Kyffhäuserkreis. Wunderschöne Aufnahmen schickte uns Claudia Pommnitz, aufgenommen vom Weinberg Artern und der Kyffhäuserhütte. Vielen Dank! © Claudia Pommnitz | Claudia Pommnitz
Am späten Freitagabend fing Kevin Kranhold aus Holzthaleben (Helbedündorf) ein seltenes Naturschauspiel ein. Polarlichter ließen den Himmel in den schönsten Farben erleuchten. Die Chancen stehen ganz gut, auch am Samstagabend Zeuge dieses Lichts zu werden.
Am späten Freitagabend fing Kevin Kranhold aus Holzthaleben (Helbedündorf) ein seltenes Naturschauspiel ein. Polarlichter ließen den Himmel in den schönsten Farben erleuchten. Die Chancen stehen ganz gut, auch am Samstagabend Zeuge dieses Lichts zu werden. © Kevin Kranhold | Kevin Kranhold
Am späten Freitagabend fing Kevin Kranhold aus Holzthaleben (Helbedündorf) ein seltenes Naturschauspiel ein. Polarlichter ließen den Himmel in den schönsten Farben erleuchten. Die Chancen stehen ganz gut, auch am Samstagabend Zeuge dieses Lichts zu werden.
Am späten Freitagabend fing Kevin Kranhold aus Holzthaleben (Helbedündorf) ein seltenes Naturschauspiel ein. Polarlichter ließen den Himmel in den schönsten Farben erleuchten. Die Chancen stehen ganz gut, auch am Samstagabend Zeuge dieses Lichts zu werden. © Kevin Kranhold | Kevin Kranhold
Am späten Freitagabend fing Kevin Kranhold aus Holzthaleben (Helbedündorf) ein seltenes Naturschauspiel ein. Polarlichter ließen den Himmel in den schönsten Farben erleuchten. Die Chancen stehen ganz gut, auch am Samstagabend Zeuge dieses Lichts zu werden.
Am späten Freitagabend fing Kevin Kranhold aus Holzthaleben (Helbedündorf) ein seltenes Naturschauspiel ein. Polarlichter ließen den Himmel in den schönsten Farben erleuchten. Die Chancen stehen ganz gut, auch am Samstagabend Zeuge dieses Lichts zu werden. © Kevin Kranhold | Kevin Kranhold
Am späten Freitagabend fing Kevin Kranhold aus Holzthaleben (Helbedündorf) ein seltenes Naturschauspiel ein. Polarlichter ließen den Himmel in den schönsten Farben erleuchten. Die Chancen stehen ganz gut, auch am Samstagabend Zeuge dieses Lichts zu werden.
Am späten Freitagabend fing Kevin Kranhold aus Holzthaleben (Helbedündorf) ein seltenes Naturschauspiel ein. Polarlichter ließen den Himmel in den schönsten Farben erleuchten. Die Chancen stehen ganz gut, auch am Samstagabend Zeuge dieses Lichts zu werden. © Kevin Kranhold | Kevin Kranhold
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter.
Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank!
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter. Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank! © Franziska Bartsch | Franziska Bartsch
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter.
Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank!
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter. Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank! © Franziska Bartsch | Franziska Bartsch
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter.
Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank!
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter. Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank! © Franziska Bartsch | Franziska Bartsch
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter.
Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank!
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter. Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank! © Franziska Bartsch | Franziska Bartsch
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter.
Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank!
Ein beeindruckendes Schauspiel am Nachthimmel war am Freitag zu beobachten. Und mit etwas Glück haben wir am Samstagabend auch noch einmal die Chance auf die Polarlichter. Franziska Bartsch fotografierte das Ereignis in Holzsußra, vielen Dank! © Franziska Bartsch | Franziska Bartsch