Mühlhausen. In wenigen Tagen wird der neue SWG-Wohnpark am Mühlhäuser Forstberg übergeben. Wir zeigen exklusive Einblicke ins Innere:

Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept. 
Fast abgeschlossen sind die Bauarbeiten an der neuen Wohnanlage Birkenpark am Mühlhäuser Forstberg. Einst standen hier graue DDR-Platten, später äußerlich aufgehübscht, präsentieren sie sich heute als einzigartiges Wohnkonzept.