Mühlhausen. Eine hübsche Katzendame wurde in Struth gefunden. Nun wird vom Mühlhäuser Tierheim der Besitzer oder die Besitzerin dieser Schönheit gesucht.

Aufopfernd kümmern sich die Mitarbeiter des Mühlhäuser Tierheims um ihre Schützlinge. Besonders die Anzahl an Katzen hat in den vergangenen Monaten deutlich zugenommen. Nahezu täglich werden ausgesetzte Kätzchen bei den Tierschützern abgeliefert. So wie die beiden Katzenbabys, die Mitte dieser Woche von zwei Bauhofmitarbeitern der Gemeinde Unstruttal in einem Straßengraben zwischen Reiser und Kaisershagen entdeckt wurden. Es war nur einem glücklichen Zufall zu verdanken, dass die Männer das Miauen hörten und die Tiere vor dem Erfrieren retten konnten.