Sollstedt. In Sollstedt im Kreis Nordhausen musste die Feuerwehr in den Nachtstunden zu einem Einsatz ausrücken. Trotz des sofortigen Löschangriffs konnte ein hoher Sachschaden nicht verhindert werden.