Nordhausen. Für James-Bond-Fans ist die neue Inszenierung am Theater der Rolandstadt ein absolutes Muss. Nicht nur wegen einer der Protagonisten mit Nordhäuser Wurzeln.