Nordhausen. Von wegen elitär: Der Tabakspeicher plant eine ganz besondere Ausstellung, jenseits aller Hochkultur. Mitgestalten sollen sie möglichst viele Bürger.