Nordhausen. Das Nordhäuser Krankenhaus startete vor etwa einem Jahr mit robotergestützten Operationen. Inzwischen kann man auf rund 300 solche Eingriffe verweisen - und auf vielversprechende Pläne für die Zukunft.