Unbekannte beschmieren Bolzplatz in Nordhausen

Nordhausen.  Zum wiederholten Male haben Graffiti-Sprayer in Nordhausen die nächtlichen Stunden für ihr Treiben genutzt. Diesmal auf dem Petersberg.

Ärgerlich: Mit Graffiti sind die Banden des Bolzplatzes auf dem Petersberg in Nordhausen beschmiert worden.

Ärgerlich: Mit Graffiti sind die Banden des Bolzplatzes auf dem Petersberg in Nordhausen beschmiert worden.

Foto: Ilona Bergmann

Erneut gab es Schmierereien in der Kreisstadt. In der Nacht zum Freitag sind die Banden des Mini-Fußballplatzes auf dem Petersberg großflächig mit Graffiti beschmiert worden, berichtet Frank Ollech vom städtischen Bauamt. Auch diesmal wurde Anzeige bei der Polizei erstattet. Der Bolzplatz erhielt erst Anfang Juli einen neuen Kunstrasenbelag, der zuvor ebenfalls mutwillig zerstört worden war.

Zu den Kommentaren