Sömmerda. Der Familienbetrieb, der bereits seit DDR-Zeiten besteht, ist einer der wenigen, die ihre Pflanzen noch selbst züchten. Womit der Geschäftsführer seit ein paar Jahren zu kämpfen hat.