Auto prallt gegen Baum: 18-Jähriger bei Unfall nahe Teutleben schwer verletzt

Auf abschüssiger Straße kam der Fahrer mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Auf abschüssiger Straße kam der Fahrer mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum.

Foto: Marcel Kusch/dpa

Teutleben  Bei einem Unfall zwischen Teutleben und Eßleben im Kreis Sömmerda ist am Dienstagabend ein 18-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden.

Aus noch ungeklärter Ursache kam ein 18-Jähriger am Dienstagabend, gegen 21.35 Uhr, zwischen Teutleben und Eßleben auf einer abschüssigen Straße mit seinem Seat von der Fahrbahn ab. Dabei stieß das Auto frontal gegen einen Baum.

Laut Angaben der Polizei wurde der junge Fahrer schwer verletzt. Er musste in ein Erfurter Krankenhaus gebracht werden. An seinem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

NEU: Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.