Guten Morgen, Landkreis Sömmerda

Keine langweilige Statistik

Annett Kletzke ist Redakteurin der Lokalredaktion Sömmerda.

Annett Kletzke ist Redakteurin der Lokalredaktion Sömmerda.

Foto: Steffen Kletzke

Annett Kletzke mag anschauliche Zahlen.

Statistik muss nicht immer trist und langweilig sein. Das aktuelle Faltblatt „An einem Tag in Thüringen“, welches das Thüringer Landesamt für Statistik herausgebracht hat, beweist das Gegenteil.

Darin lassen sich ausgewählte Zahlen eines „durchschnittlichen“ Tages im Jahr 2021 in Thüringen zu unterschiedlichen Themenbereichen wie Bevölkerung, Wirtschaft und Landwirtschaft anschaulich nachvollziehen. Interessant ist, dass 2021 an einem Tag in Thüringen durchschnittlich 42 Kinder geboren wurden. Demgegenüber starben täglich im Schnitt 95 Personen. Bemerkenswert finde ich, dass an einem Tag durchschnittlich 270 Rinder und 484 Schweine geschlachtet wurden sowie 1320 Eier gelegt wurden. Optimistisch stimmt der Fakt der Zuzüge. Die lagen an einem Tag im Vorjahr im Schnitt bei 148. Die der Fortzuge dagegen bei 124.

Wer zur Weihnachtsfeier mit dem Kollegen und zum nächsten Familienfest mit weiteren Fakten glänzen will, kann sich das Faltblatt kostenlos auf der Homepage der Behörde herunterladen. Natürlich ist es auch in Papierform erhältlich.