Fünf neue Fälle von Corona-Infektionen

red
Auf diesem Symbolbild wird ein Schnelltest mit einem Negativ-Marker ins Bild gehalten.

Auf diesem Symbolbild wird ein Schnelltest mit einem Negativ-Marker ins Bild gehalten.

Foto: Soeren Stache/dpa

Kyffhäuserkreis.  Inzidenzwert steigt im Kyffhäuserkreis leicht an auf 33,7.

Der Inzidenzwert im Kyffhäuserkreis ist leicht gestiegen. Am Freitag betrug er laut Robert-Koch-Institut 33,7. Das Gesundheitsamt meldete fünf neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden. Aktuell gibt es 78 aktive Coronafälle im Landkreis. Zwei Patienten werden wegen einer schweren Covid-Erkrankung im Krankenhaus betreut. Sieben Menschen gelten neu als genesen. Es gibt keinen neuen Todesfall. Bislang starben im Zusammenhang mit Corona 142 Menschen im Kyffhäuserkreis.