Mühlhausen. Petra Schneider stellt Zeichnungen in Mühlhausen aus.

Unter dem Titel „Blumen im Winter“ stellt Petra Schneider aus Friedrichsrode ab kommenden Montag, 12. Februar, florale Zeichnungen in der MühlhäuserStadtbibliothek (Jakobikirche) aus. Die Motive sind mit Feder, Tusche und Buntstift auf Papier und Pappe entstanden. Petra Schneider sieht sich als Kunsthandwerkerin. Sie ist in Bollstedt aufgewachsen und betreibt in Mühlhausen das Biocafé in der Ratsstraße. Ihr Atelier hat sie in ihrem Heimatort Friedrichsrode. Kiefernzweige, Klatschmohn, Physalis – die meisten Bilder entstehen, wie in ihrer Küche, saisonal. Die Zeichnungen sind bis zum 4. März, an diesem Tag gibt es eine Finissage, während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek zu sehen.