Peter Rossbach über eine nötige Wiederholung des Eisenacher Streitgesprächs