Wartburgkreis. Günstige Umstände und ein positiver Jahresabschluss bringen die größte Landgemeinde im Wartburgkreis spät zu ausgeglichen Etat 2024. Es gibt sogar eine Million Euro für Investitionen. Aber was macht die Gemeinde damit?