Apolda. Ein Mann wollte sein Fahrrad nicht vor der Sparkasse in Apolda abstellen. Es kam zu einem handfesten Streit mit einem Security-Mitarbeiter.

Ein 53 Jahre alter Mann hat am Dienstag gegen 15.10 Uhr einen Security-Angestellten in Apolda angegriffen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, war der Mann mit seinem E-Bike zur Sparkasse gefahren.

Er wollte sein Fahrrad mit in die Sparkassenfiliale nehmen, was ausdrücklich verboten ist. Trotz der Verbotsschilder nahm der Mann sein E-Bike mit in die Bank. Der 43-jährige Security-Angestellte wollte dies verhindern, indem er den Fahrradlenker anfasste.

Der E-Bike-Fahrer quetschte den Daumen des Security-Angestellten und knickte diesen um. Anschließend beschimpfte der 53 Jahre alte E-Bike-Fahrer den Security-Mitarbeiter.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.

VW-Fahrer prallt gegen Baum und stirbt

Am Sonntag starb ein Mann bei einem Verkehrsunfall in Hildburghausen.
Am Sonntag starb ein Mann bei einem Verkehrsunfall in Hildburghausen. © NEWS5 | Steffen Ittig
Der 67-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr am Ortsausgang von Hildburghausen in Richtung Schleusingen aus ungeklärter Ursache gegen einen Baum.
Der 67-jährige Fahrer eines VW Touran fuhr am Ortsausgang von Hildburghausen in Richtung Schleusingen aus ungeklärter Ursache gegen einen Baum. © NEWS5 | Steffen Ittig
Die Feuerwehr wurde zum Unfallort alarmiert und sperrte die Straße für drei Stunden komplett.
Die Feuerwehr wurde zum Unfallort alarmiert und sperrte die Straße für drei Stunden komplett. © NEWS5 | Steffen Ittig
Ein Gutachter wurde hinzugezogen.
Ein Gutachter wurde hinzugezogen. © NEWS5 | Steffen Ittig
406478304
© NEWS5 | Steffen Ittig
406478305
© NEWS5 | Steffen Ittig
406478307
© NEWS5 | Steffen Ittig
1/7
  • Unbekannte zünden in Erfurt sechs Militärfahrzeuge an
  • Hausverbot und Polizeieinsatz: Klimaaktivisten stören Auftritt von Scholz beim Katholikentag in Erfurt
  • 61-Jähriger in Gotha wegen Totschlags verhaftet
  • Nach Motorplatzer: Vollsperrung auf A4 in Richtung Frankfurt
  • Patient zündet Bett an: Mehrere Verletzte bei Feuer in Suhler Krankenhaus
  • Fahrzeuge prallen frontal ineinander: Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Kyffhäuserkreis