Weimar. Stadtwerke wollen Vorgehen besser erklären. OB sieht etliche Vorwürfe gegen Unternehmen als entkräftet an. Worum es konkret für fast 9000 Haushalte geht: