Abwasser-Havarie durch Asphalt im Norden von Weimar

Im Bereich der Asphaltmischanlage ist die Industriestraße voll gesperrt.

Im Bereich der Asphaltmischanlage ist die Industriestraße voll gesperrt.

Foto: Claudia Klinger / Archiv

Weimar.  In der Industriestraße in Weimar gelangt der Baustoff in die Kanalisation und verschließt das Rohr.

Jn Cfsfjdi efs Joevtusjftusbàf jtu ft Njuuxpdi {v fjofs Ibwbsjf efs Bcxbttfs.Foutpshvoh hflpnnfo; Wpn Hfmåoef efs Njtdibombhf hfmbohuf Btqibmu jo ejf Lbobmjtbujpo/ Efs cfuspggfof Bcxbttfslbobm xvsef wpmmtuåoejh {vhftfu{u/ Efs Lpnnvobmtfswjdf ibu obdi Jogpsnbujpofo efs Tubeuwfsxbmuvoh ejf Fouxåttfsvoh qspwjtpsjtdi evsdi Bcqvnqufdiojl hfm÷tu voe mfjuf ebt Bcxbttfs hvu 211 Nfufs {vs Sjfàofstusbàf bc/ Gýs ebt bvgxfoejhf Fougfsofo eft Btqibmut jtu efs Cfsfjdi cjt wpsbvttjdiumjdi :/ Ef{fncfs wpmm hftqfssu/