Gaberndorf. Wie es der zwei Klassen tiefer spielende SV 1951 Gaberndorf lange 73 Minuten schaffte, den Spitzenreiter der Kreisoberliga, Germania Ilmenau, an den Rand einer Niederlage zu bringen.