Erfurt. Sonja Frey verlässt die THC-Handballerinnen zum Saisonende. In der Heimat Wien lässt sie noch nicht die Hand vom Ball. Doch das kommt. Ein Gespräch über eine lange Zeit im Leistungssport, Vergängliches und das, was bleibt.