Bischofferode. So will Stephan Knodel mit dem Aufsteiger in der Rückrunde den Ligaverbleib perfekt machen

Nicht den erhofften guten Start in die Fußball-Landesklasse hat Aufsteiger VfB Bischofferode im laufenden Spieljahr 2023/2024 hingelegt. Erst im dritten Spiel gegen Blau-Weiß Büßleben gelang der Mannschaft von Trainer Stephan Knodel mit dem 3:3 der erste Punktgewinn. Den ersten Sieg landeten die Eichsfelder dann sechs Spieltage später mit dem deutlichen 5:2 über den TSV Motor Gispersleben.