Arnstadt. Verein gibt Ende der Zusammenarbeit zwischen dem Tabellenletzten der Fußball-Oberliga und dem Coach bekannt

Fußball-Oberligist SV 09 Arnstadt hat „im Rahmen der strategischen Vorbereitungen für die Saison 2024/2025“, am Mittwochabend auf seiner Homepage darüber informiert, dass „die Zusammenarbeit mit den Trainern Robert Fischer und Toby Metzmacher nach Beendigung der laufenden Saison auslaufen wird“.

Dank für „unermüdlichen Einsatz“

Robert Fischer und Toby Metzmacher, die das Team während dieser Saison übernommen hatten, werden die restlichen Spiele der Saison mit höchstem Engagement angehen, um optimale Ergebnisse zu erreichen. „Wir sind Robert und Toby für ihren unermüdlichen Einsatz und ihre tolle Arbeit sehr dankbar. Für ihre zukünftigen Unternehmungen wünschen wir ihnen das Allerbeste“, äußerte sich der Sportlicher Leiter, Martin Hauswald, sowie der Vereinsvorstand in der Mitteilung.

Suche nach neuem Trainerteam hat begonnen

Aktuell befindet sich der Verein in der Suche nach einem Trainerteam, das ab Juli 2024 die sportliche Leitung übernehmen wird. Parallel dazu laufen Gespräche mit Spielern des aktuellen Kaders sowie potenziellen Neuzugängen, um in der nächsten Saison ein schlagkräftiges und erfolgreiches Team zu präsentieren.