Gotha. Drei Spieltage vor Ende ist der Vorsprung angewachsen, obwohl die Residenzstädter keinen optimalen Doppelspieltag hinlegten.