Bottendorf. Mit Einfallsreichtum, Begeisterung und ganz viel Engagement haben Schüler und das Team der „Armeria“-Grundschule ein Großereignis auf die Beine gestellt.